Flash-Gordon vom Neunränkle

VDH/DKBS05TV4189       WT:13.01.2005
63 cm 29 kg
HD/ B1, ED 0/0, Augenuntersuchung ohne Befund

Nachzuchtbeurteilung 03/2006 in Böbingen

Ausstellungen:
 St. Gallen 06 Jugendklasse V1
DKBS-Speciale 06 Moritzburg Zwischenklase V2
St. Gallen 07 Offene Klasse SG2
DKBS-Speciale 07 Thanheim Offene Klasse V2
Leipzig 08 SG2

Begleithundeprüfung, Obedience 1, Agility
 

unsere Hunde
 Dora-Gold vom Neunränkle
 Beggy vom Neunränkle 
 
Anaplasmose
nach fast 2 jährigem Leidensweg wurde bei Flash Anaplasmose festgestellt. Er hatte schubweiße Fieber, fraß sehr ungleichmäßig Gewicht ging auf und ab, lahmte mal vorne, mal hinten, hatte Probleme beim aufstehen. Viele Untersuchungen musste er über sich ergehen lassen. Hüfte, Rücken, Ellenbogen, alles wurde 2009 geröngt und für "gesund" diagnostiziert. 
Ein dritter hinzugezogener Tierarzt hatte dann nach weiteren Untersuchen den Verdacht auf eine Viruserkrankung durch Zeckenbiss. 
Die Blutuntersuchung mit Einbezug aller Zeckenerkrankungen brachte dann endlich das Ergennis. 
Anaplasmose mit einem Titer von 800 !
Über 6 Wochen sollten wir Flash sehr hochdosiert Antibiotika geben.
Nach einer Woche mussten wir die Therapie abbrechen weil er gar nichts mehr fraß, furchtbaren Durchfall hatte und nur noch spuckte. 
Zu diesem Zeitpunkt wog Flash nur noch 22 kg.
Was nun? Wir gingen den vom Tierarzt nicht akzeptablen Weg der homöopatischen Behandlung.
Zunehmend ging es Flash besser, der Appetit war wieder da, das Gewicht ging nach oben, und die Lebensfreude war wieder da.

Wir müssen mit dieser Krankheit leben, sie kommt immer in leichten Schübe, diese sind aber relativ schnell vorüber, 
derzeit liegt der Titer bei 280. 
Wir können ihn normal belasten, er läuft auch am Fahrrad, keine Gewaltstrecken und auch keine hohen Geschwindigkeiten.

Hundesport wird nicht mehr gemacht, da er auf dem Hundeplatz durch das gesamte Umfeld, viele bellende Hunde, die Freude an der Arbeit, doch einem hohen Stresslevel ausgesetzt ist.

Stress ist absolut zu vermeiden bei Anaplasmose, gesunde Ernährung, freie Bewegung, keine extremen Spiele, dann kann auch ein an Anaplasmose erkrankter Hund ein tolles und erfülltes Leben genießen.  



Flash-Gordon vom Neunränkle - Galerie

Nun ist Flash schon 8 Jahre alt - er ist ein "Traumhund". 
Ich genieße jeden Tag seine Art, den Tag zu genießen und mich zum Lachen zu bringen. Er ist mein/unser Clown



 
März 2013 - Flash mit seinem kleinen Freund Pasha.
Pasha ist ein Pinscher, 9 Monate alt und wiegt gerade mal 3 kg. Flash hat stolze 29 kg.
   
 
 
 
 
Flash mit Dora im Februar 2013 (Flash 8 Jahre, Dora 10 Jahre) 



als Schlittenhund hat Flash einen riesen Spaß

"unsere Schlittenhunde" Jil und Flash

 







2011

                        (rechts) Flash beim Fotoshooting mit der Gruppe "REDLEFT"

 


2009
   

   
 
 




2008



_________


Flash-Gordon vom Neunränkle - Pedigree
 
Eltern Großeltern Urgroßeltern

 

Ch. Glen vom Frankental
HD/A  VPG1



 
sr. Ch. Topaze de l'Ocre Noir
HD/ A
Glam du Sart des Bois HD/A
Qukai de l'Ocre Noir HD/A
Ch. Ykiara of the Two HD/B
sr. Ch. Joker de Brunalines HD/A
Serena of the Two
Beggy vom Neunränkle
HD/B BH; AD; FPr.1

 
Belg. Ch. Orson van't Sparrebos
HD/A CQN
Nick van de Hoge Laer
Jil
Brisca von der Ruitzenmühle HD/A  BH, AD; Obedience 3
Cary du Bois du Tot  HD/A
Gianna von der Moosfluh HD/B BH